Familotel

Unsere neu renovierten Familienzimmer

Unsere neu renovierten Familienzimmer

Jetzt ist es so weit. Alle unsere Zimmer haben ein Facelift erhalten - vom Familienzimmer „Abendsonne“ bis hin zum Appartement „Maxi“. Alle Zimmer erhielten neue Möbel und neue Betten. Jedes Zimmer hat wieder seinen eigenen Charme, mit viel natürlichen Holz und Liebe zum Detail. Für die Kids haben wir uns wieder tolle Themen für die Kinderzimmer einfallen lassen, von der Hobbit-Höhle bis zum Pferdezimmer. Alles perfekt für euch vorbereitet.
Weiterlesen

Herbstbasteleien

Herbstbasteleien

Hier zwei charmante Ideen von unserer Kinderbetreuerin Tanja für herbstliche Basteleien.

A) "Kastanienente" 

Den Kopf und den Rumpf der Ente bilden jeweils eine Kastanie.
Diese werden mit einem Streichholz verbunden.
In die untere Kastanie wird hinten mittig und in die obere vorne mittig ein Loch gebohrt.
In den Rumpf wird ein getrocknetes Blatt gesteckt, welches als Schwanz dient.
Für den Kopf, in welchen mit einem spitzen Gegenstand zwei Augen gekratzt werden,
wird noch ein Schnabel benötigt.
Für diesen nimmt man eine kleinere Kastanie, teilt und viertelt diese.

B) "Lesezeichen aus getrockneten Blättern"

Man braucht:
Pappe
getrocknete, gepresste Blätter
Klebstoff
durchsichtige selbstklebende Folie
Locher
Band, eventuell Perlen

Die getrockneten Blätter auf die Pappe kleben, trocknen lassen und mit der selbstklebenden Folie überziehen.
Am oberen Rand ein Loch lochen, dort ein schönes Band festknoten (eventuell noch ein paar Perlen zum "Abschluss").

Weiterlesen

Sonnenschein im Haus

Sonnenschein im Haus

Lasst die Sonne ins Haus. Selbst mit den Kleinsten kann man diese tolle Sonne basteln.

Alles was ihr dafür braucht ist:

1 Pappteller
Gelbes Tonpapier
Buntes Krepppapier
Kleber und Schere

Zuerst schneidet ihr den Pappteller in der Mitte durch, danach wird dieser zum Beispiel mit Wasserfarben gelb angemalt. Während dieser trocknet schneidet ihr aus gelben Tonpapier Dreiecke für die oberen Strahlen aus. Aus Krepppapier werden Streifen ausgeschnitten.

Am Schluss klebt ihr alles zusammen und hängt die Sonne auf.

Schön oder?

Weiterlesen

Meisenknödel selbst gemacht

Meisenknödel selbst gemacht

Vogelfutter ganz einfach selbst gemacht!

Was ihr für 12 Meisenknödel braucht:
1 kg festes Pflanzenfett
200 g Vogelfuttermischung
200 g Sonnenblumenkerne (geschält)
12 Kiefernzapfen
Paketschnur (oder ähnliches)

Zuerst schmelzt ihr das Fett in einem Topf, dann rührt ihr die Sonnenblumenkerne und die Vogelfuttermischung dazu. Jetzt muss die Masse erstmal kalt werden bis eine zähe Masse entsteht. In der Zwischenzeit müsst ihr an jeden Zapfen eine Schnur knoten. Jetzt könnt ihr jeden Zapfen in den Brei tauchen und z.B. auf einem Backpapier trocknen lassen. Draußen aufhängen und FERTIG!

Unser HappyClub Team und die Kinder sind jedes Mal begeistert, wenn sie den Vögeln im Garten zusehen können wie sie ihre selbstgemachten Meisenknödel knabbern.

Weiterlesen

Weihnachtssterne basteln

Weihnachtssterne basteln

Ihr wollt mit euren kleinen Bastelkönigen /-innen einfach Sterne basteln? Diese hier sind super einfach nach zu basteln.

Was ihr braucht:

zwei viereckige Papierbögen (die Größe spielt keine Rolle)
Kleber
Kulleraugen, Glitzersteine, Klebeband etc.

Zuerst müsst ihr die beiden Papierbögen jeweils mittig und diagonal in beide Richtungen falten und wieder aufklappen. Dann an den geraden Seiten jeweils bis zur Hälfte einschneiden und die dann zur diagonalen Linie falten. Wenn ihr das mit beiden Papierbögen gemacht habt könnt ihr diese noch mittig zusammenkleben. Wer Lust hat kann die Sterne noch anmalen oder Glitzersteine etc. darauf kleben.

Wir wünschen euch viel Spaß beim nachbasteln.

Weiterlesen

Weihnachtliche Fensterbilder

Weihnachtliche Fensterbilder

Heute haben wir Weihnachtskrippen, Weihnachtssterne und Christbäume aus Eisstielen gebastelt.

Alles was ihr dazu braucht sind:

Eisstiele vom letzten Eis im Sommer
Kleber
Wasserfarben
Glitzerpulver etc.

Zuerst bemalt ihr die Eisstiele mit Wasserfarben und schneidet sie entsprechend zurecht. Danach klebt ihr alles zusammen und verziert das Ganze noch mit Glitzerpulver oder verschiedenen Aufklebern. Wer möchte kann sich Maria, Josef und Maria mit ins Haus bauen. Hier können sie selbst die kleinsten Bastelkönige schon verwirklichen.

EXTRA TIPP: wer möchte kann sich aus Transparentpapier noch einen Hintergrund basteln. Dazu einfach die Umrisse der Kunstwerke aufmalen, ausschneiden und aufkleben.

Viel Spaß beim nachbasteln.

Weiterlesen

Bastelkleber

Bastelkleber

Wenn die Kids das Kleben mal anfangen ist nichts mehr sicher.

Da ist ganz schnell nicht nur das Papier voll Kleber, sondern auch der Tisch oder die Finger. Wie gut wäre es, wenn der Kleber dann völlig frei von Schadstoffen ist und im Idealfall sogar „essbar“.

Oder der Klebstoff ist ausgegangen, ihr braucht aber schnellstmöglich einen neuen damit die Bastelarbeit fertig werden kann.

Alles was ihr dazu braucht, habt ihr garantiert in der Küche stehen.

1 Kochtopf, Löffel & 1 Glas
1 TL Salz
1 Schneebesen
500 ml Wasser
1 Esslöffel hellen Essig
125 g Stärke oder Mehl

Heißes Wasser, Salz und Essig im Kochtopf verrühren, Mehl/Stärke unterrühren und ständig weiter rühren bis eine zähe & homogene Masse entsteht. Alle Klümpchen sorgfältig verrühren und zum Schluss in Gläser abfüllen. (Haltbarkeit: ca. 5 Monate).

Viel Spaß beim Nachmachen.

Weiterlesen

Osterdeko aus Papptellern

Osterdeko aus Papptellern

Ihr braucht noch Osterdeko für zu Hause? Wenn ihr und eure Kids gerne bastelt haben wir hier einen ganz tollen schnellen Tipp für zu Hause.

Was ihr dafür braucht:

übrig gebliebene Pappteller
Wollreste
oder bunte Farben
ein wenig Tonpapier
Deko wie Blumen
Kleber & Schere

Zuerst schneidet ihr aus dem Pappteller einen Kreis heraus. Dan nehmt ihr die Wolle und wickelt diese um den Pappring. Klebt die Wolle am hinteren Teil fest.
Wer keine Wolle zu Hause hat malt den Ring mit Wasserfarben oder bunten Stiften an.'
Dann schneidet ihr aus einem Stück Tonpapier einen Hasen aus und klebt ihn an den Rand und verzieht den Ring nach Herzenslust.

Viel Spaß beim Basteln.

Weiterlesen

Einfache Stiftehalter-Raupe

Einfache Stiftehalter-Raupe

Gerne basteln wir mit Materialien die wir ohnehin im Hotel haben. Was liegt da näher als alle Klopapierrollen zu sammeln und daraus tolle Sachen zu Basteln.

So entstand die Idee zum Stiftehalter in Form einer kleinen Raupe Nimmersatt.

Was ihr dazu braucht:

ein Stück Karton (z.B. von einem Paket)
Klopapierrollen (je nachdem wieviele Fächer ihr braucht)
Pfeifenreiniger
Wasserfarben
Kleber

Zuerst schneidet ihr euch aus einem Stück Karton ein Blatt aus und bemalt dieses nach euren Wünschen. Dann nehmt ihr euch die Klorollen und malt eine in rot an (für den Kopf) alle anderen werden grün bepinselt. Wer keine Wasserfarben hat, kann natürlich auch Wachsmalkreiden, Holzstifte oder Filzstifte hernehmen. Wenn alles getrocknet ist Klebt ihr die Rollen versetzt auf das Blatt. Am besten hält das mit Heißkleber. Zum Schluss noch Fühler, Nase und Ohren ankleben. Wer nichts passendes zur Hand hat, malt das einfach auf oder schneidet sich aus der Pappe noch Fühler aus und klebt sie an.

Viel Spaß beim Basteln.

Weiterlesen

Persönliches Osternest

Persönliches Osternest

Süßes Osternest mit eurem Handabdruck als Hasen

So findet garantiert jeder sein eigenes Nestchen im Garten.

Alles was ihr dafür braucht:

Pappbecher (oder ähnliches)
Bogen Tonpapier
Fingerfarben
Wolle
Pinsel, Schere & Kleber

Als erstes schneidet ihr aus einem Stück Tonpapier ein Ei heraus. Im Anschluss malt ihr eure Hand mit den Fingerfarben bunt an. Das wird dann euer Hase. Den Daumen nicht mit anmalen. Drückt dann eure Hand auf das Papier, achtet darauf, dass jeweils zwei Finger direkt nebeneinander liegen. (zwei Finger ergeben ein Ohr). Wer möchte kann das Ei noch bunt verzieren. Sobald der Handabdruck trocken ist, könnt ihr aus ein paar Wollfäden die Schnurrhaare aufkleben.
Jetzt noch einen Becher oder ein Schälchen mit Farben verzieren oder mit Bastelzubehör bekleben und die beiden Teile zusammenkleben.

Kurz vor Ostern kann der Osterhase die fertigen Körbchen abholen und heimlich befüllen.

Viel Spaß beim Basteln.

Weiterlesen
 
weiter
12
Zum Seitenanfang